Impressum

XClinical GmbH
Arnulfstraße 19
80335 München
Deutschland

Tel: +49 89 4522775-000
Fax: +49 89 4522775-900
E-Mail: info@xclinical.com

Geschäftsführer: Franciscus Pijpers

Handelsregister: München, HRB 145766

Verantwortlich für die Inhalte: gemäß §5 TMG Franciscus Pijpers

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz:
Diese Datenschutzerklärung beschreibt wie die XClinical GmbH Informationen über einzelne Besucher dieser Website sammelt, speichert und verwendet.
Indem Sie diese Website besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Informationen verwendet werden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Sie erkennen außerdem an, dass die XClinical GmbH diese Datenschutzerklärung in gewissen Abständen nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung ändern, hinzufügen, entfernen oder in anderer Weise überarbeiten kann.
Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Die Website wird von der XClinical GmbH betrieben. Die XClinical GmbH behält sich die Nutzung von Analyse-Programmen („Web Analytics“) zur Analyse des Nutzerverhaltens auf der Website zum Zwecke der Verbesserung der Website vor. Zu Marketing- und Optimierungszwecken wird auf dieser Website eine Dienstleistung (Web-Tracking) eingesetzt. Bei Ihrem Besuch werden Daten (IP-Adresse, Zeit- und Datum Ihres Besuchs, Besuchsdauer, besuchte Seiten, Land, PLZ, Ort, Breitengrad, Längengrad, Name des Internet Service Provider, Domain, wie auch die Internetadresse der Website von der Sie durch Anklicken eines Links zu unserer Website gekommen sind) erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die erhobenen Daten, welche auch personenbezogenen Daten beinhalten können, werden auf Servern der XClinical GmbH gespeichert (Serverstandorte: Schweiz, Österreich, Deutschland).
Unsere Website ist momentan darauf ausgelegt, interessierten Nutzern bestmöglich und so individuell über interessante Themen, unsere Leistungen und Angebote zu informieren. Zu diesem Zweck werden anonyme Daten erfasst und Nutzerprofile erstellt. Die XClinical GmbH behält sich das Recht vor, Informationen (sog. „Cookies“) auf dem Computersystem des Nutzers zu speichern. Die Übermittlung persönlicher Daten ist freiwillig und dienen dem Ausbau und Pflege der gemeinsamen Geschäftsbeziehung einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Kontaktierung von Interessenten mit neuen Informationen, Angeboten und Produkten sowie anderen Werbemaßnahmen.
Ihre persönlichen Daten werden von der XClinical GmbH unter Einhaltung der entsprechenden Gesetze erhoben, gespeichert und behandelt. Bitte beachten Sie, dass die Daten bei der Übermittlung über das Internet unberechtigten Dritten im In- oder Ausland zugänglich sein können. Zum Schutz werden entsprechende Maßnahmen angewendet, um eine sichere Datenübertragung anbieten zu können, es wird aber keinerlei Verantwortung oder Haftung übernommen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Die Daten von Google Analytics werden von der XClinical GmbH für statistische Auswertungen verwendet, um die XClinical GmbH Websites zu optimieren.
Informationen zur Funktionsweise der IP-Anonymisierung finden Sie unter: https://support.google.com/analytics/answer/2763052
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieser Browser Add-ons https://tools.google.com/dlpage/gaoptout einrichten.

Auskunft- und Widerrufsrecht
Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Bildrechte:
© Fotolia, iStockPhoto, photocase
@apinan
@peshkova
©Coloures-pic
©Scanrail
@peshkov
Urheber: branche / 123RF Lizenzfreie Bilder

Öffentliches Verfahrensverzeichnis (gemäß Bundesdatenschutzgesetz §4g und §4e)

1. Verantwortliche Stelle:

XClinical GmbH (XClinical)
Arnulfstr. 19
80335 München
Deutschland
Tel: +49 89 4522775-000 / Fax: +49 89 45227751-900
E-mail: info@xclinical.com

2. Verantwortliche Personen

Geschäftsführer der XClinical: Franciscus Pijpers
Verantwortlich für die Datenverarbeitung: Franciscus Pijpers
Beauftragter für Datenschutz: Jochen Lutz

3. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

XClinical speichert Daten von Patienten im Auftrag, zum Zweck der Durchführung medizinischer Studien. Die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten findet durch den Auftraggeber statt. XClinical verarbeitet Daten von Mitarbeitern und Mitarbeitern von Auftraggebern / -nehmern zur Erfüllung des Geschäftszweckes.

4. Betroffene Personengruppen:

Patienten, die an medizinischen Studien von Auftraggebern teilnehmen. Mitarbeiter von XClinical und Mitarbeiter beauftragenden/beauftragter Unternehmen.

5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen Daten mitgeteilt werden können:

Den Auftraggebern im Rahmen des Geschäftszwecks der XClinical. Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.

6. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Erhobene personenbezogene Daten im Rahmen der Geschäftstätigkeit werden spätestens nach 4 Jahren gemäß Bundesdatenschutzgesetz gelöscht, wenn diese nicht mehr zur Erfüllung des Geschäftszweckes benötigt werden und gesetzliche Anforderungen dies zulassen.

7. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:

Eine potentielle Übermittlung von personenidentifizierenden Daten an Drittstaaten beinhaltet nur Mitarbeiterdaten der genannten betroffenen Personengruppen zur Erfüllung des Geschäftszweckes.

München, den 02.02.2017

Franciscus Pijpers